die eAusleihe Unterschleißheim. Tagebuch eines Möchtegern-Versagers

Seitenbereiche:


Inhalt:

Hochbegabt zu sein klingt cool? Der zwölfjährige Nils wäre lieber ganz normal. Dann dürfte er vielleicht auch mal fernsehgucken oder Fußball spielen anstatt zu lernen. Da reift ein teuflischer Plan in ihm: Was, wenn er ab sofort einfach schlechte Noten schreibt? Leider gerät Nils die Lügerei ein bisschen aus der Kontrolle. Aber wofür ist man schließlich hochbegabt - wenn nicht dazu, um gute Lösungen zu finden? Originell, humorvoll und turbulent - für alle Leser von Marie-Aude Murail