die eAusleihe Unterschleißheim. La forza del destino

Seitenbereiche:


Inhalt:

"Die Macht des Schicksals", Verdis Titel nimmt es schon vorweg: Bei dieser Oper wird gelitten, gefochten und gestorben. Und wer wäre bei einer solchen Konstellation für die Hauptrolle besser geeignet als Maria Callas? Gemeinsam mit Richard Tucker als ihrem Geliebten Alvaro liefert sie in der Mailänder Scala ein gesangliches Meisterstück, unter der einfühlsamen Leitung von Tullio Serafin. Maria Callas (Leonora), Richard Tucker (Don Alvaro), Carlo Tagliabue (Don Carlo), Nicola Rossi-Lemeni (Padre Guardiano), Elena Nicolai (Preziosilla) u.v.a. Dirigent: Tullio Serafin.